Skip to content
Es steht fest: Wenn Führung fehlt - geht Führung schief.

Podcasts - in Führung reinhören

Ebook - Mitarbeiterführung exakt erklärt

Führungsseminar Stefan Schulik Schwenningen

Führungskräfte Seminar Komplett – SMB K2

FührungsKRAFT für Führungskräfte

8 Tage – drei Module verteilt über drei Monate.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0
Tage
0
Stunden
0
praktische Übungsaufgaben
0
Prozent an guten Führungsfragen beantwortet

Zahlen, Daten, Fakten!

Die wichtigsten Seminardetails auf einen Blick.

  • 8 Tage in 3 Monaten – in 3 Modulen – 3/3/2 Tage.
  • Themen: Führung, Verhalten, Mitarbeiter, Ziele, Arbeitsrecht, Kommunikation, Rhetorik, Arbeitsmethodik.
  • Sofortiges Umsetzen des Erlernten – Hausaufgaben zwischen den Modulen garantieren Nachhaltigkeit.
  • Zielgruppe: Führungskräfte, mit Weisungsbefugnis, idealerweise 1 – 3 Jahre Erfahrung, aber kein „Muss“.

Nutzen - Das lernen Sie

  • Sie führen Ihre Mitarbeiter effektiver.
  • Sie schärfen Ihre Fremd- und Eigenwahrnehmung.
  • Sie erkennen und optimieren Ihren Führungsstil, » Verhaltensstil und Konfliktstil.
  • Sie erfahren Ihre Stärken und Entwicklungspotentiale.
  • Sie lernen, Ziele zu erreichen und bessere Ergebnisse als vorher zu produzieren.
  • Sie lernen, mit Ihrer Zeit effektiv umzugehen.

Nehmen Sie uns beim Wort: Diese Investition wird in kurzer Zeit amortisiert sein.

Führungscoach Sminarleiter Stefan Schulik

Führungscoach & Seminarleiter – Stefan Schulik

Präsenz Seminare
Jetzt neu: Erfahrung trifft auf Innovation

Seit letztem Jahr bin ich wieder mit an Bord. Du mekst gleich, dass ich diese Zeilen hinzugefügt habe. Oder? Ich bin schneller beim DU und bringe folgendes ins Seminar mit. Mich! 🙂 Cheers, Andi

Weiterer Nutzen, den ich sehe

  • Bewährte Wege und frische Ideen: Papa und ich haben beide unterscheidliche Erfahrung, aber auch unterschiedliche Ansätze, wie wir Dinge angehen. Ich bringe neue Ideen und Innovationen ein, während er bewährte Methoden hat, die sich über Jahre bewährt haben.
  • Wir lernen voneinander: Du wirst merken, er und ich sind nicht immer einer Meinung. Aber genau das macht das Lernen aus!
  • Gelb und Blau ob das funktioniert: Auch wenn wir verschiedene Meinungen haben, ist es wichtig, gut miteinander zu reden. Wir zeigen im Seminar, wie wir das machen und wie wir Werkzeuge benutzen können, um uns zu verstehen und gut zusammenzuarbeiten.

Coach & Trainer – Andreas Schulik

Erfolgsgarantie!

Sollten Sie nach den ersten zwei Tagen des ersten Moduls feststellen, dass dieses Seminar nicht passen sollte, können Sie abbrechen und wir erstatten Ihnen die volle Teilnahmegebühr zurück.

Lerne die Geheimnisse der Top Führungskräfte

Insgesamt 50 Stunden Führungserfahrung, Methoden und Werkzeuge von Stefan Schulik.

Ihre Investition: 3.880,- EUR zzgl. MwSt.

(pro Person, zzgl. MwSt.)

Termine

Komplett – SMB K2

Frühjahr 2024
  • Modul 1 – 19.02. bis 21.02.2024 Themenschwerpunkte: Führung & Verhalten
  • Modul 2 – 13.03. bis 15.03.2024 Themenschwerpunkte: Mitarbeiter & Ziele
  • Modul 3 – 25.04. bis 26.04.2024 Themenschwerpunkte: Rhetorik & Zeitmanagement
Sommer 2024
  • Modul 1 – 10.06. bis 12.06.2024 Themenschwerpunkte: Führung & Verhalten
  • Modul 2 – 01.07. bis 03.07.2024 Themenschwerpunkte: Mitarbeiter & Ziele
  • Modul 3 – 18.07. bis 19.07.2024 Themenschwerpunkte: Rhetorik & Zeitmanagement

Fragen beantwortet?

Sie erhalten und erarbeiten sich Antworten auf (Ihre) konkreten Führungsfragen.

Führung und Verhalten

Modul 1

  • Warum und wann ist Delegation und Partizipation sinnvoll?
  • Wann ist Anweisung/Unterstützung nötig?
  • Wie kann ich kontrollieren, ohne zu demotivieren?
  • Wie bekomme ich Antworten auf die Frage: „Wie wirke ich auf meine Mitarbeiter?“, um so mein Führungsverhalten zu optimieren?
  • Wie führe ich unkooperative Mitarbeiter?
  • Wie analysiere ich meine persönlichen Stärken und setze diese gezielt ein?
  • Wie lerne ich Unterschiedlichkeiten zu schätzen?
  • Wie definiere und verstehe ich meinen eigenen Verhaltensstil?
  • Wie erkenne und reduziere ich Konfliktpotential?
  • Wie lerne ich Konflikte zu lösen, um Ziele zu erreichen?
  • Wie gehe ich effektiv mit anderen Menschen um?

Mitarbeiterorientierung

Modul 2

  • Wie kommuniziere ich effektiv? (Sender-Empfänger-Kodierung)
  • Wie gestalte ich ein zeitgemäßes Mitarbeitergespräch? (3-Phasen-Modell)
  • Wie sehen die 7 Schritte zum wirksamen Kritikgespräch aus?
  • Welche Wirkung hat Geld auf die Mitarbeiter-Motivation?
  • Wie motiviere ich Mitarbeiter, wenn ihre Arbeit zur Routine wird?
  • Wie gehe ich mit schwierigen, resignierten oder satten Mitarbeitern um?
  • Wie setze ich Ziele (5 Faktoren) richtig?
  • Wie unterscheide ich Ziele von Aufgaben?
  • Wie gehe ich mit Widerstand um, ohne das Ziel aufzugeben?
  • Was muss ich zum Arbeitsrecht wissen, um Fehler zu vermeiden?

Rhetorik und Zeitmanagement

Modul 3

  • Wie kann ich mein Anliegen so darstellen, dass die Zuhörer Lust bekommen, dafür zu stimmen?
  • Wie erziele ich 3-mal mehr Wirkung als mit den üblichen PowerPoint-Folien?
  • Wie schaffe ich es, direkt ins Unterbewusstsein meiner Zuhörer zu gelangen?
  • Wie baue ich in meinem Vortrag einen Spannungsbogen auf?
  • Wie setze ich die Bildersprache ein, damit mir die Zuhörer an den Lippen kleben?
  • Wie schaffe ich es, mich bei meinen Geschäftspartnern oder Mitarbeitern als Meinungsführer zu etablieren und meine Leistung gut zu verkaufen?
  • Wie reduziere ich die Zeit für Meetings um 20 %, ohne an Qualität zu verlieren?
  • Wie analysiere ich meine Tätigkeiten? Mehr Zeit fürs Vor-Denken.
  • Was unterscheidet Perfektionismus von Exzellenz?
  • Wie setze ich Prioritäten richtig?

Testimonials - Stimmen zu meinen Seminaren

Viele meiner Kunden geben aktiv Rückmeldung zu meiner Zusammenarbeit – vielen herzlichen Dank dafür!

Der Impuls oder der Merksatz für mich ist: Dran bleiben. Nicht ins Tagesgeschäft absinken sondern dran bleiben – Routinen schaffen und sich selbst reflektieren, ob man noch das macht, was einem gesagt worden ist.

Daniel Pfaff

Durchdachte Strukturen zu erhalten, die mir schon beim Vorbereiten der Gesprächen mit Mitarbeitern einen roten Faden ziehen lassen. Das ist wertvoll.

Andreas Stettner

Einprägsam war definitiv das persolog Verhaltensprofil. Ich nehme mit, dass ich den Mensch, der mir gegenüber ist anders empfinde und wahrnehme. Jeder Mensch ist besonders – und sich dessen bewusst sein, ist unheimlich wichtig.

Ralf Hirt

Es ist ungemein hilfreich, dass ich vor Übernahme der kompletten Verantwortung diese Schulung von meinem Arbeitgeber aus machen konnte. So kann ich meine Aufgaben vorbereitet angehen.

Thomas Gross

Ich durfte an diesem Seminar teilnehmen, weil ich eine neue Stelle im Unternehmen übertragen bekommen habe. Trotz dass ich schon einige Jahre Mitarbeiter führe, habe ich während dieser 8-Tage wieder einiges aufgefrischt und dazugelernt.

Uwe Hak

Wertvoll ist es auch, sich mit dem Thema Kündigungen einmal auseinander gesetzt zu haben. Welche Stolpersteine gibt es – auf was muss von Seiten der Führungskraft und des Arbeitsgebers geachtet werden. Diesen Einblick in die Erfahrungen des Trainers waren sehr interessant.

Tobias Haberstroh

Für mich ist die Erkenntnis zu den unterschiedlichen Reifegraden und Führungsstilen nochmal sehr wichtig gewesen. Das wir je nach Aufgabenstellung einen anderen Reifegrad bei unseren Mitarbeitenden erleben, macht Führung ziemlich anspruchsvoll. Mit dem entsprechenden Führungsstil klappt es gut.

Thomas Sanna

Aktuell habe ich viel zu tun mit Stellenbesetzungen und Bewerbungsgesprächen. Durch die Vorbereitung und das Training während des Führungskräfte-Seminars kann ich jetzt viel zielgerichteter Bewerber auswählen. Jetzt ist es mir klar, welcher Menschentyp für die ausgeschriebenen Aufgabe benötigt wird. Mittlerweile schaue ich  Bewerbungen ganz anders an.

Jochen Trumpp

Im Führungskräfte-Training wird der Grundstein für eine nachhaltige Mitarbeiterführung gelegt. Die Aufgabe für mich als Führungskraft ist es, mit meinen Mitarbeitenden verschiedene Projekte erfolgreich umzusetzen, abteilungsübergreifend im Gespräch bleiben und auch kritische Punkte professionell anzupacken.

Kurzum: Schulik Management Bratung vermittelt die richtigen Werkzeuge, welche für eine gute Abteilungsführung benötigt werden.

 

Janik Dorer

Das Zeitmaß der einzelnen Video Einheiten war bei jedem Thema so lange, wie es seine Berechtigung dafür hatte. Jede Minute war absolut wertvoll. Zunächst dachten wir, zweimal 7-Videos könnten etwas langatmig werden. So war es nicht. Ganz im Gegenteil. Die markanten Sprüche und Merksätze rund um das Thema Führung werden mir noch lange im Gedächtnis bleiben.  Auch die vier Fragen: Kann, darf, weiss oder will: Das sind Führungswerkzeuge die eine Führungskraft wirklich unterstützen.

Tolles Wissen über den Umgang mit anderen Menschen und mit mir selbst wurde mir vermittelt.

Herr Schulik versteht es, unseren Führungskräften kompetent und unterhaltsam Methoden und Instrumente an die Hand zu geben, die ihnen helfen, ihre Mitarbeitenden zu verstehen und so zu behandeln, dass die Zusammenarbeit leichter fällt.

Die Schulik Management Beratung ist für uns gerade im Bereich Führungsseminare äußert wichtig.

Ute Griesshaber Weisser Griesshaber

Das Geheimnis optimaler Führung

Machen Sie Ihre Führungskräfte zu anziehenden Personalentwicklern. In 50 Stunden persönlichem Führungscoaching von Stefan Schulik.

Ihre Investition beträgt 3.880,- EUR

(pro Person, zzgl. MwSt.)

Seminar Führungskräfte Stefan Schulik

Führungskräfte Seminar Komplett – SMB K2

Personalentwicklung - FührungsKRAFT für Führungskräfte

Selbstführung – Mitarbeiterführung – Menschenführung

    Datenschutz (Pflichtfeld)
    Ich bin einverstanden, dass die Schulik Management Beratung meine Daten für eine Seminarbuchung elektronisch verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    (Pflichtfeld)
    Ja, mir ist bewusst, dass durch die Buchung Kosten anfallen, die auf der Internetseite in der Seminarbeschreibung angegeben sind. Mir ist ebenfalls bewusst, dass die Buchung verbindlich ist. Die Teilnahmebedingungen. habe ich gelesen und akzeptiert.

    Überblick Starttermine

    Mein Intervall-Seminar besteht aus insgesamt drei aufeinanderfolgenden Modulen.

    Starttermin: 19. Februar 2024

    Modul 1 – 19.02. bis 21.02.2024 (3 Tage)
    Modul 2 – 13.03. bis 15.03.2024 (3 Tage)
    Modul 3 – 25.04. und 26.04.2024 (2 Tage)

    Starttermin: 10. Juni 2024

    Modul 1 – 10.06. bis 12.06.2024 (3 Tage)
    Modul 2 – 01.07. bis 03.07.2024 (3 Tage)
    Modul 3 – 18.07. und 19.07.2024 (2 Tage)

    Bitte beachten Sie, dass alle drei Module im Zusammenhang den Seminarerfolg sichern. Ein Tausch von Modul-Terminen ist nicht möglich.

    Preis

    3.880,- EUR (pro Person, zzgl. MwSt.)

    Ablauf

    Tagesstart jeweils um 09:00 Uhr,
    Ende ca. 16:30 Uhr,
    Mittagspause ca. 12:00 Uhr in Absprache. Weitere Kommunikations-
    oder Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

    Ort

    Seminarräume der Schulik Management Beratung
    oder in Seminarhotels in der Region VS & TUT

    An den Anfang scrollen