Überspringen zu Hauptinhalt
Unsere nächsten Seminar Starttermine:

Herbst 2019

25. September 2019

Winter 2020

27. Januar 2020

Ihr Coach für Führungsfragen

Stefan Schulik – Führungscoach

Stefan Schulik ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. An der Fachhochschule Furtwangen studierte er Wirtschaftsinformatik und war in verschiedenen Funktionen als Berater, Projektleiter, Software-Entwicklungs- und Personalleiter, Prokurist, Vorstand und zuletzt als geschäftsführender Gesellschafter einer mittelständischen Unternehmensgruppe tätig. Zusätzlich ist er Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen.

Stefan Schulik - Coach Seminar

Führungscoach & Seminarleiter – Stefan Schulik

Ein guter Arbeitstag beginnt mit …
einem Nutella-Brot.

Die Zeit vergesse ich, …
wenn ich im Wald Bäume fälle und Kachelofenholz produziere.

Wer es in meinem Job zu etwas bringen will, …
muss zielstrebig, begeisternd sein und Mut haben.

Erfolge feiere ich …
selten, will diese aber nicht missen.

Es bringt mich auf die Palme, …
wenn meine Tochter Recht haben will.

Mit 18 Jahren wollte ich …
das weiss ich nicht mehr, ich lebe jetzt, hier und heute für meine Zukunft.

Im Rückblick würde ich nicht noch mal …
mich so stark nur um’s Geschäft kümmern. Die Familie bräuchte nicht zu kurz kommen.

Geld …
Ist sehr wertvoll, wenn man keines hat und macht unabhängig, wenn ́s da ist.

Rat suche ich bei …
bei meiner Frau.

Familie und Beruf sind …
gehören zusammen und ergänzen sich gut. Dabei muss die Aufgabenverteilung mit dem Partner gut harmonieren.

Den Kindern rate ich …
neugierig zu bleiben, sich Ziele zu setzen und sich ständig daran zu orientieren.

Mein Weg führt mich …
zu der idealen Symbiose aus beruflicher Selbständigkeit und integriertem Familienleben.

Führungscoach heute

  • Inhaber und Geschäftsführer der Schulik Management Beratung
  • Gründer der SMB-Seminare – Sympathisch Menschen Bilden
  • Dozent an der Dualen Hochschule in VS in den Fachbereichen Consulting & Controlling und Wirtschaftsinformatik
  • Lizenzierter persolog®-Trainer & lizenzierter Rhetorik-Trainer

Führungscoach früher

  • Geschäftsführender Gesellschafter einer mittelständischenUnternehmensgruppe mit 220 Mitarbeitern
  • Vorstand eines IT-Unternehmens
  • Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung
  • Personalleiter (10 bis 1.000 Mitarbeiter), HR-Manager
  • Softwareentwicklungsleiter, Projektleiter, Berater

Die Schulik Management Beratung stellt sich vor

Die Schulik Management Beratung ist eine nach ISO 9001:2015 zertifizierte Bildungseinrichtung sowie eine Unternehmensberatung mit Sitz in Villingen-Schwenningen.

Zu ihren Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen zwischen 50 und 500 Mitarbeiter. Schwerpunkt der Arbeit beim Kunden ist die Aus- und Weiterbildung der Führungskräfte, das Coaching von Geschäftsführern und Vorständen sowie die Schulung von Mitarbeitern in Führungspositionen.

FührungsKRAFT für Führungskräfte

Wir geben unseren Kunden die richtigen Führungswerkzeuge an die Hand, die einfach zu erlernen und schnell umsetzbar sind, um ihre Führungsaufgaben wirkungsvoll und erfolgreich auszufüllen.

Workshops & Seminare

Wir tun dies in offenen und firmeninternen Seminaren und individuellen Workshops. Hierzu haben wir eine SMB-Methodik entwickelt, die zu den wesentlichen Führungsthemen „Grundsätze der Führung“, „Führungsverhalten“, „Arbeitsrecht“, „Motivation“, „Kommunikation und Konfliktmanagement“, „Ziele“, „Rhetorik“ und „Zeitmanagement“ die Kernpunkte extrahiert, sie schnell anwenden lässt und zügig erste messbare Ergebnisse produzieren lässt.

Personalführung mit Erfolg

Hierzu bedarf es vom Teilnehmer keines Studiums in Personalmanagement oder in der Psychologie, sondern die Bereitschaft mit Menschen gerne arbeiten zu wollen.
Unsere Philosophie lässt sich in klare Worte fassen: Wir wollen unsere Kunden zum Erfolg führen, aber nicht um jeden Preis. Denn unsere Arbeit richtet sich an vier Werten aus:

Verantwortlichkeit. Jede Organisation besteht aus Menschen, die wir so behandeln, wie wir selbst behandelt werden wollen.

Vertrauen. Bei aller Offenheit in der Sache ist die Zusammenarbeit mit uns stets von gegenseitiger Wertschätzung, Fairness und Hilfsbereitschaft geprägt.

Verstand. Diesen gilt es zu nutzen, um rechtzeitig Innovationsmöglichkeiten zu erkennen und umzusetzen, um direkt und zielstrebig auf Ihren Erfolg zuzusteuern und um Nachhaltigkeit als die Grundlage für den Bestand Ihres Unternehmens zu schaffen.

Vitalität. Bedeutet für uns Lebenskraft, Lebensfreude, Temperament, Kraft und Schwung – im Leben wie im Beruf. Denn nur daraus entsteht Dynamik als Basis Ihres Erfolgs.

Damit verfolgen wir folgende übergeordnete Ziele:

  • Auf- und Ausbau der Fähigkeiten und Fertigkeiten von Führungskräften
  • Senkung der internen Reibungsverluste im Management
  • Erhöhung der Produktivität in der Führungsorganisation
  • Reduktion und Vermeidung von Kommunikationshürden
  • Erhöhung des Reifegrades der Führungsmannschaft
  • Veränderungen an kritischen Stellen im Unternehmen
  • Schneller Umsetzung entscheidender Projekte
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und Erhöhung der Unternehmensfitness

Konkret bedeutet das für unser Unternehmen folgende konkrete Qualitätsziele:

  1. Wir führen professionelle Beratung von inhabergeführten, mittelständischen Unternehmen in Personalbeschaffung, -entwicklung und -betreuung durch.
  2. Wir geben Führungskräfte einfach erlernbare Werkzeuge und Methoden mit auf den Weg, ohne dass sie eine Ausbildung als Psychologe benötigen oder ein Personaler-Studium absolviert haben zu müssen.#
  3. Wir gewinnen das Vertrauen unserer Kunden durch Aufrichtigkeit, Zurückhaltung, Ehrlichkeit und durch klare Kommunikation.
  4. Wir lösen Probleme oder kritische Situationen durch das Einnehmen von verschiedenen Rollen:
    • Helfer zur Selbsthilfe sein
    • Katalysator
    • Geburtshelfer
    • Rat- und Ideengeber
Personal Leiten
Ein Unternehmen ist immer so erfolgreich, wie die Menschen im Unternehmen.
Personal Führen

Tätigkeitsfelder

Die Schulik Management Beratung hat sich auf 3 Tätigkeitsfelder spezialisiert

Personalmanagement

In Firmen, in denen z.B. die Personalabteilung ausschließlich die Lohn- und Gehaltsabrechnung zur Aufgabe hat, macht es Sinn, die Themen Personalentwicklung, HR-Management und Organisationsentwicklung bei konkretem Bedarf auf „Externe“ zu verlagern. Auch Gesellschaften, die aufgrund ihre Größe keine Personalabteilung haben oder die eigene Personalabteilung entlasten und effizienter machen wollen, sind geeignet, die Dienstleistungen der Schulik Management Beratung in Anspruch zu nehmen. Die Vorteile liegen in der Tatsache nur dann Geld auszugeben, wenn konkrete Aufgaben vorliegen oder Spezialwissen für das Personalmanagement extern einzukaufen, weil die eigene Erfahrung nicht oder nur zum Teil vorhanden ist.

Seminare für Führungskräfte

Der Teilnehmer eines Führungskräfte-Seminars ist fähig, nachhaltig effizienter zu führen und bessere Ergebnisse als vorher zu erzielen. Die Seminarkosten sind nachweislich in Kürze amortisiert. Der Teilnehmer kann mit seiner kostbaren Zeit effizienter umgehen. Er führt Mitarbeiter erfolgreicher. Im Einzelnen heißt das auch für die Führungskraft:

  • Sie gewinnen Ziel- und Rollenklarheit
  • Ihre fremd- und Eigenwahrnehmung wird geschärft
  • Sie setzen sich mit den Dimensionen rund um´s Thema Führung auseinander und entwickeln Ihren eigenen Führungsstil weiter
  • Sie lernen ihre Stärken und weitere Entwicklungspotentiale kennen

Coaching

Erfolgreich zu führen bedeutet, erfolgreich durch andere zu wirken. Coaching hilft, die Führungsqualitäten der Führungskräfte auf- und auszubauen. Im Mittelpunkt steht die Frage: „Was muss ich an mir ändern, um meine Wirkung zu erhöhen?“ Die Antworten darauf werden gemeinsam erarbeitet und anschließend stetig und konsequent verfolgt.
Dabei unterstützt der Coach Sie als Unternehmer oder Ihre Führungskraft dabei,

  • unternehmerische Entscheidungen vorzubereiten
  • Verbesserungsvorschläge zu liefern
  • Anleitungen zur Umsetzung in die Betriebspraxis zu geben
  • das Ergebnis zu kontrollieren
  • künftige vergleichbare Problemstellungen selbst zu lösen

Coaching wirkt auch langfristig:

Zeit- und Termindruck, Kostendruck, die Sorge um den Verlust des Arbeitsplatzes (bei größeren Veränderungen oder Restrukturierungen) bewirken bei vielen Führungskräften, dass sie ihr Arbeitspensum immer weiter erhöhen. Sie werden zwar kurzfristig effektiver, doch es drohen mittelfristig chronische Überlastung und emotionale Erschöpfung. „Burn out“-Symptome sind die Folge dessen und reichen bis in die Chefetagen hinein.

Dahinter verstecken sich bei Führungskräften meist zwei wesentliche Gründe:

  • Das „lieber alles selber machen“ – Syndrom zeigt, dass Führungskräfte ihre Mitarbeiter nicht systematisch weiterentwickeln wollen oder können (weil sie nicht wissen, wie es geht).
  • Sie signalisieren ihren Mitarbeitern durch ihr Verhalten, dass sie ihnen nicht besonders viel zutrauen. In der Folge werden diese sich immer weiter zurückziehen.

Schon nach kurzer Zeit zeigt das Coaching seine Wirkung, auch wenn der Coachingprozess selbst auf längere Zeit angesetzt werden soll.

Zielgruppe

Schulik Managementberatung hat sich auf kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) im deutschsprachigen Raum spezialisiert. Besonders tiefgehende Branchenkenntnisse kann der Firmeninhaber Stefan Schulik bei mittelständischen Firmen aus den Bereichen Wirtschaft, Industrie und Dienstleistungs-Gewerbe vorweisen. (Metallverarbeitung, Maschinen–, Anlagen– und Fahrzeugbau, kunststoffverarbeitenden Industrie, Unternehmen der Dienstleistungs- und IT-Branche)

Die Prozesse und üblichen Entscheidungswege sind ihm aus eigener Erfahrung als Mitarbeiter, Projektleiter, Führungskraft, Prokurist, Vorstand und zuletzt als Geschäftsführer in verschiedenen Aufgabenstellungen bekannt. Entsprechend groß ist das Einfühlungsvermögen der Mitarbeiter der Schulik Management Beratung in die Belange mittelständischer Unternehmen: Kundennähe, Flexibilität, Kostenbewusstsein, das Eingehen auf individuelle Anforderungen und die Fähigkeit, die Sprache des Kunden zu sprechen, werden unsere Gesprächspartner schnell überzeugen.

Mitarbeiter mit Personalverantwortung sind zentrale Schnittstellen im Unternehmen. Nur, wenn die Führungskräfte in der Lage sind, ihr Team optimal zu leiten, werden die Entscheidungen, die auf Geschäftsführungsebene getroffen werden, den gewünschten Weg gehen statt kraftlos im Netzwerk zu verkümmern. Um sicherzustellen, dass sich die Führungskräfte dieser Verantwortung bewusst sind, bieten wir ihnen eingehende Hilfestellungen und Handlungsempfehlungen zu folgenden Themen an:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Führen durch Zielvereinbarung
  • Optimales Zeit- und Energiemanagement
  • Kommunikation, Konfliktfähigkeit und -bewältigung
  • Verhalten
  • Arbeitsmethodik
  • Motivation
  • Wirkungsvolles Auftreten
  • Führen von Mitarbeitern nach ihren Fähigkeiten
An den Anfang scrollen