Überspringen zu Hauptinhalt
Unsere nächsten Seminar Starttermine:

Winter 2020

27. Januar 2020

Frühjahr 2020

11. Mai 2020

Ablauf Eines Bewerbungsgesprächs (Teil 1.) – Podcast Folge #050

Ablauf eines Bewerbungsgesprächs (Teil 1.) – Podcast Folge #050

Sie brauchen eine wirkungsvolle Struktur, Bewerbungsgespräche effektiv und professionell durchzuführen. Sie wollen die Fehlbesetzungs-Quote deutlich reduzieren, dann hilft Ihnen dieses Phasenschema weiter.

Ablauf eines Vorstellungsgesprächs

Sie sind wieder da, ich bin wieder da. Prima. Seien Sie mir einfach sehr herzlich willkommen. Auch wenn ich Sie nicht sehe und nicht weiss, ob ich Sie kenne, freue ich mich, wenn Sie sich für das Hören meiner Podcast Reihe „FührungsKRAFT für Führungskräfte“ interessieren. Und das ist gut so. Sie hören heute den Podcast mit dem Titel „Ablauf eines Bewerbungsgespräches“.

In der Podcast-Folge

haben wir viel gehört, wie man es nicht macht. Ich finde, da lernt man sehr schnell, was gemeint ist und die Behaltens-Quote ist auch hoch.

Jetzt will ich nicht meckern, wie was schlecht gemacht wird. Heute zeige ich Ihnen einen roten Faden durch ein gutes Bewerbungsgespräch – dazu brauchen wir diesen und den Folgepodcast Nr. 51. Ich zeige Ihnen einen sinnvollen, bewährten und wirkungsvollen Ablauf. Er dient Ihnen sozusagen als Grundgerüst. Von dem man gerne auch mal bewusst abweichen darf. Aber es macht sattelfest und sicher. Es gibt Ihnen, die sie sowas nicht tagtäglich durchführen, Klarheit und Strukturierung. Es ist ein gutes Angebot an Sie, sich daran zu orientieren.

Podcast-Sprecher - Stefan Schulik

Ich bin Stefan Schulik, Ihr Podcast-Sprecher. Apropos Podcast-Sprecher. Nein, ich spreche nicht nur das, was Sie gerade hören, was man mir zum Vorlesen gegeben hat, nein, ich erstelle und produziere das alles selbst. Die Stimme, die sie hören, ist meine eigene.

Ich habe mich dagegen entschieden, dies eine sonore, tiefe, souverän wirkende andere Stimme machen zu lassen. Das wäre nicht ich. Auch wenn ich mich nicht gerne selbst höre. Aber das geht wahrscheinlich vielen so. Wir sind ja auch die einzigen auf der Welt, die uns so hören, wie wir uns selbst hören (J) – eine Mischung aus von außen über unsere eigenen Ohren und von Innen über verschiedene anderen Resonanzkörper.

Gutes Bewerbungsgespräch

Im letzten Podcast haben Sie schon wichtige Dinge gehört, um ein gutes Bewerbungsgespräch zu machen.

D.h. Sie haben die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen, den passenden Raum reserviert, die erforderlichen Personen – außer dem Bewerber selbst natürlich – eingeladen. Sie werden pünktlich sein, sind vorbereitet und haben die Unterlagen des Bewerbers dabei UND durchgearbeitet. Sie haben am Empfang Bescheid gegeben, dass ein Bewerber kommt (netterweise mit Namen bekannt gegeben). Sie haben die richtige Grundhaltung fürs Gespräch, Sie haben ihre wichtigsten Fragen dabei, um ein strukturiertes, aber doch noch flexibles Bewerbungsgespräch zu führen. Sie sind bereit, richtig zu fragen und genau das Feedback und die Antwort des Bewerbers aufzunehmen, dann kann´s ja los gehen.

Mit dem Abholen bzw. Entgegennehmen des Kandidaten beginnt der hier nun vorgestellte rote Faden durch ein gutes Bewerbungsgespräch. Es handelt sich bei meinem Bewerbungs-Ablauf, beim meinem Fahrplan, um acht Phasen.

1. Einstieg / Smalltalk

  • Das ist kein BlaBla – sondern wichtig wie reagiert er, Platzwahl, Augenkontakt, eigene Unterlagen (Block, seine Papiere) dabei

2. Lebenslauf erzählen lassen

  • Zum warm laufen
  • Passt das mit den Aufschrieben zusammen
  • Sind schon Begründung vom Bewerber drin – bzw. Wechselgründe

3. Frage nach Erfolge / Misserfolge

  • Wichtig für Selbstreflexion
  • Wichtig für Bodenhaftung
  • Wichtig für Neues wagen
  • Auf Lebensphase des Bewerbers achten

4. Fach-Kompetenz

  • 3 Fragen
  • Für Vergleichbarkeit / AGG

Bewerbungsgespräch - Podcast

So, die letzten drei Punkte in meinen bewährten Prozess packe ich in den kommenden Podcast Folge #051. Der kommt wieder zur gleichen Zeit in der nächsten Woche. Und ich hoffe, Sie warten schon gespannt darauf.

Abonnieren Sie diesen Podcast, damit Sie nichts verpassen. Ich hoffe, Sie finden in dieser Goldgrube ein paar wertvolle Schätze für sich und ihre Arbeit als Führungskraft. Auf dass Sie die richtigen Mitarbeiter bekommen und Ihnen ihre Ziele und Aufgaben erfüllen helfen. Dabei wünsche ich Ihnen gutes Gelingen und viel Spaß beim Aufbau und Ausbau ihrer persönlichen Entwicklung als gute, verantwortungsvolle, vorbildhafte Führungskraft.

Und wenn Sie mal Hilfe benötigen – Sie wissen, wie Sie mich erreichen. Rufen Sie mich direkt an, vereinbaren Sie mit mir einen Telefontermin oder schicken mir eine Mail – Direktkontakt

Wir finden uns also
Ihr Stefan Schulik

Zur Übersicht

Podcast Folge #050

Ablauf Bewerbungsgespräch

Ablauf eines Bewerbungsgespräch

Erfolgsrezepte für Führungskräfte

E-Book Mitarbeiterführung - Stefan Schulik
An den Anfang scrollen